CSS

Geldspende an den St. Annenhof

Jedes Jahr organisiert das Kompetenzzentrum Holztechnik des RMBK während des Tags der offen Tür oder dem Schullaufbahnberatungstags einen Verkaufsstand, an dem Werkstücke und Projekte, die im Unterricht entstanden sind, angeboten werden. Die Schülerinnen und Schüler verkaufen die Objekte an die Besucherinnen und Besucher und  kommen dabei – neben ihren Kompetenzen in der Fertigung –  mit kaufmännischen Tätigkeiten in Verbindung wie Preisgestaltung, Präsentation und Verkaufsgesprächen. Die Erlöse werden an soziale Einrichtungen oder bedürftige Familien gespendet. In diesem Jahr kam ein Betrag von 300,00 Euro zusammen, der an die Betreuungseinrichtung für Kinder und junge Erwachsene St. Annenhof in Kempen gespendet wird. Die Schulleiterin des Rhein-Maas Berufskollegs, Petra Wiese, freute sich, zusammen mit den Schülern und Werkstattleiter Josef Greinert einen symbolischen Scheck an die Leiterin der Einrichtung, Dörte Großmann, zu übergeben, die ihn mit großer Freude entgegennahm.

>> Foto (RMBK)<<  (v.l.: Hendrik Gosses, Josef Greinert, Hussein Alghurabi, Dörte Großmann, Ahmed Hesso, Petra Wiese)