Die Höhere Handelsschule - Ihr Weg zu Studium und Beruf!

Sie möchten auf Ihrem Weg in den Beruf gezielt vorankommen und sich dabei weiterhin zahlreiche Wahlmöglichkeiten offen halten? Dann könnte die Höhere Handelsschule Ihre erste Wahl sein, denn hier können Sie fundierte wirtschaftliche Kenntnisse erlangen und gleichzeitig Ihre schulischen Voraussetzungen für die Aufnahme eines Studiums schaffen.

Dabei bietet Ihnen unsere große Auswahl an berufsbezogenen Profilen die Möglichkeit, Ihre Interessen und Stärken frühzeitig zu nutzen und auszubauen. So verbessern Sie Ihre Berufschancen und können im Anschluss an die Höhere Handelsschule durch die zielgerichtete Wahl eines Studiums oder einer Ausbildung Ihren Weg in die Berufswelt erfolgreich fortsetzen.


Was genau bietet Ihnen die Höhere Handelsschule am Berufskolleg Kempen?

  • berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • den schulischen Teil der Fachhochschulreife
  • eine Auswahl an attraktiven Bildungsgang-Profilen zur individuellen Schwerpunktsetzung
  • zahlreiche Veranstaltungen zur Berufsorientierung in Zusammenarbeit mit Ausbildungsbetrieben, Hochschulen und der Arbeitsagentur
  • ein schulisch begleitetes, zweiwöchiges Betriebspraktikum
  • einen erleichterten Übergang ins Studium durch Kooperationsvereinbarungen mit Hochschulen in der Region; derzeit: Fontys (Venlo, NL), Hochschule Neuss - weitere sind in Vorbereitung

Welche Voraussetzungen müssen Sie mitbringen?

  • Fachoberschulreife (mittlerer Schulabschluss)
  • oder: Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe nach Klasse 9 am Gymnasium
  • Interesse und Motivation!

In welchen Fächern werden Sie unterrichtet?

Berufsbezogener Lernbereich

  • Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen
  • Volkswirtschaftslehre
  • Informationswirtschaft
  • Mathematik
  • Englisch
  • Biologie oder Physik (Klasse 11 oder 12)
  • Spanisch und Niederländisch als Profilangebot


Berufsübergreifender Lernbereich

  • Deutsch
  • Politik/Gesellschaftslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung
  • Religionslehre


Profilbezogener Differenzierungsbereich

  • siehe Darstellung der fünf unterschiedlichen Profile


Zusätzliche Unterrichtsangebote (je nach Profil)

  • Erwerb des KMK-Fremdsprachenzertifikats Englisch
  • Erwerb des Computerführerschein NRW

Wie können Sie Sich anmelden?

Eine Aufnahme in den Bildungsgang erfolgt nur nach persönlicher Beratung!!!

Diese findet statt:

  • am Tag der Schullaufbahnberatung und an zwei weiteren auf unserer Homepage veröffentlichten Terminen.


Eine Aufnahmeprüfung findet nicht statt.

Zur Anmeldung brauchen Sie eine beglaubigte Kopie des letzten Schulzeugnisses, den Personalausweis (Original und Kopie) und einen aktuellen Lebenslauf.

 

Informieren Sie sich über die verschiedenen Profilklassen (siehe Navigationsleiste)

 

Verantwortliche
Bildungsgangleiterin

PAWL

Isabell Pawlik

Tel.: 02152 1467 -62
E-mail: pawl@rmbk.de

 

Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Besuch des Europäischen Parlaments in Brüssel
  In dieser Woche besuchten zwei Klassen des Rhein-Maas Berufskollegs mit ihren Lehrern Florian Wilmes und Dr. Antonio Liepold das Europäische... weiterlesen...
IMAGE
Politik vor Ort – Besuch im Landtag
  Am Montag, den 26. Februar 2018, besuchte eine Klasse des Rhein-Maas Berufskollegs aus Kempen mit ihrem Klassenlehrer Axel Drobek und ihrem... weiterlesen...
IMAGE
Falschgeld in Nettetal
Auch in diesem Jahr konnte das Bildungsgangteam Einzelhandel die Bundesbank gewinnen, für unsere Auszubildenden im ersten Ausbildungsjahr eine... weiterlesen...
IMAGE
Schüler und Schülerinnen räumen am Standort Nettetal auf
  Nettetal. Erst machten die Schüler Dreck, jetzt räumten sie ihn weg und säuberten einige Straßen in Lobberich  Von Rebecca... weiterlesen...
IMAGE
Zum Praktikum nach England
Organisiert wurden die im Folgenden beschriebenen Praktika vom Rhein-Maas Berufskolleg und der Tellus Education Group, Plymouth. Plymouth vom 22.... weiterlesen...
IMAGE
Schüler bauen für Haiti
Was machen Schüler von unserem Rhein-Maas Berufskolleg in Haiti? Schüler nehmen ihren Urlaub und arbeiten in Haiti? Was wird denn da in Haiti... weiterlesen...
Ankündigungen
IMAGE Nachwuchsverkäuferwettbewerb: „Beste / beste Verkäufer/in des Kreises Viersen und der Stadt Krefeld“ in Nettetal
Am 06. Juni 2018 findet der diesjährige Nachwuchsverkäuferwettbewerb zwischen dem Rhein-Maas Berufskolleg des Kreises Viersen, der Kaufmannschule der Stadt Krefeld und dem Berufskolleg Viersen im Rathaus der Stadt Nettetal statt. weiterlesen...
IMAGE Schüler bauen für Haiti
Was machen Schüler von unserem Rhein-Maas Berufskolleg in Haiti? Schüler nehmen ihren Urlaub und arbeiten in Haiti? Was wird denn da in Haiti gebaut? Antworten auf diese Fragen und viele mehr gibt es jeden Tag auf unserem Blog:... weiterlesen...
Blutspendetermine am Rhein-Maas Berufskolleg
Freitag, 18. Mai 2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 7. September 2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 9. November 2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr weiterlesen...
Ausbildungsvorbereitung - Praktikum während der schulfreien Zeit
An die Betriebe mit Praktikanten/Innen aus der Ausbildungsvorbereitung   Bitte beachten Sie, dass während der schulfreien Zeit aus versicherungstechnischen Gründe ein Praktikum im Rahmen des Schulpraktikums nicht möglich ist.... weiterlesen...
Prüfungstermine für das Abschlussschuljahr 2017/18
Prüfungsplan 2018 RMBK - Berufliches Gymnasium Mo-Fr 05.-09.03.18 Prüfung FSL praxis Fr 23.03.18 Letzter U-Tag Di 10.04.18 9.00 Uhr Prüfung LK 2 Sp - EW Di 17.04.18 9.00 Prüfung LK 1 Bio - Bio/D Fr 20.04.18 9.00 GK Prüfung D - E... weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine
Keine Termine
Erklärfilm
"Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife" (externer Link)
Erklärfilm
"Vollzeitschulische Bildungsgänge zum Erwerb der FHR (externer Link)"
Imagefilm
Schule für Menschenrechte (externer Link)