Die Abteilung Sozialwesen bietet zurzeit fünf Bildungsgänge an den Standorten Kempen, Nettetal und Willich an.

Die Berufsfachschule für Sozialassistenten/-innen (SBF) [jetzt: Berufsfachschule nach Anlage B2 Gesundheit und Soziales] ist doppelqualifizierend. Zum einen kann man den schulischen Abschluss der Fachoberschulreife (gegebenenfalls auch mit dem Qualifikationsvermerk) erwerben, zum anderen schließt dieser Bildungsgang mit dem Berufsabschluss „staatlich geprüfte/r Sozialassistent/in“ ab. Diese Schulform gibt es nur am Standort in Nettetal-Lobberich.

In der Höheren Berufsfachschule Sozial- und Gesundheitswesen (SHB) [jetzt: Berufsfachschule nach Anlage C2 Gesundheit und Soziales] am Schulort in Kempen besteht die Möglichkeit, die Fachhochschulreife zu erwerben, inhaltlich unterstützt durch fundiertes berufliches Basiswissen in den Schwerpunktbereichen Sozial- und Gesundheitswesen.

Am Beruflichen Gymnasium können Sie innerhalb von drei Jahren die allgemeine Hochschulreife (Abitur) erwerben. Es ermöglicht den gleichzeitigen Erwerb von allgemeinen und beruflichen Kenntnissen mit dem Schwerpunkt Erziehung und Soziales.

Am Standort in Kempen hat das Berufliche Gymnasium die Ausrichtung Erziehungswissenschaften (SGYEW). In Willich findet die Ausrichtung auf den Bereich Freizeitsportleiter/-in statt (SGYFL).

In der Fachschule für Sozialwesen, Schwerpunkt Sozialpädagogik (SFS), besteht die Möglichkeit, Erzieher bzw. Erzieherin zu werden (Dauer 3 Jahre).

Die genauen Aufnahmevoraussetzungen für alle Bildungsgänge der Abteilung sind auf Anfrage in den Schulbüros erhältlich.

Verantwortliche
Abteilungsleiter

 

brei

 

 

 

 

 

 

 

Dietmar Breitenbach

Tel.: 02152 1467 -0
E-mail: brei@rmbk.de

stellvertretender Abteilungsleiter

schlagkamp

Hans-Jürgen Schlagkamp

Tel.: 02152 1467 -0
E-mail: shan@rmbk.de

 

 

 

Certqua

Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Schüler aus Kempen besuchen Venlo. Rhein-Maas Berufskolleg pflegt euregionalen Kontakt
Mönchengladbach / Venlo, 31. Mai 2017 – Das Rhein-Maas-Berufskolleg ist eine der berufsbildenden Schulen im Gebiet der euregio rhein-maas-nord, in... weiterlesen...
IMAGE
Sportabiturienten entwickeln Bildungsgang weiter
Der vor drei Jahren eingeführte Bildungsgang „Freizeitsportleiter/in / Allgemeine Hochschulreife“ feiert in diesem Jahr erneut eine Premiere,... weiterlesen...
IMAGE
Exkursion zur HANNOVER MESSE – Schüler gehen mit ATR Elektronik auf Klassenfahrt
Wie in den vergangenen drei Jahren wurde der Unterricht der Sport-und Eventmanagment- und der Informatik Unterstufen-Klassen am Standort Kempen am... weiterlesen...
IMAGE
Nachrichten aus der Holzwerkstatt … das Spektrum der Kreativität
  Parkplatzbeschriftung Im Rahmen der Unterrichtsreihe „Schablonenbau“ haben die Schüler der BFS-Holztechnik unter der Leitung des... weiterlesen...
IMAGE
Rhein-Maas Berufskolleg: Besuch des Europäischen Parlaments in Brüssel
In der vergangenen Woche besuchten zwei Klassen des Rhein-Maas Berufskollegs mit ihren Lehrern Florian Wilmes und Dr. Antonio Liepold das... weiterlesen...
IMAGE
Planspiel UNEP am Rhein-Maas Berufskolleg
Im Soziologiekurs der Freizeitsportleiter der Klassen 12 (Fachlehrer Herr Grenzmann) am Standort Willich wird über vier Doppelstunden das Planspiel... weiterlesen...
Ankündigungen
Blutspendetermine am Rhein-Maas Berufskolleg
Freitag, 17.02.2017  Freitag, 28.04.2017  Freitag, 07.07.2017  Freitag, 20.10.2017  Blutspendezeit: 15:00 bis 20:00 Uhr  weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine
Sportfest
12 Jul 2017
08:00 Uhr
Sommerferien
17 Jul 2017 - 29 Aug 2017

Schriftliche Nachprüfungen
24 Aug 2017 - 24 Aug 2017

Mündliche Nachprüfungen
28 Aug 2017 - 28 Aug 2017
08:00 Uhr 17:00 Uhr