Drucken

Informationen zum Förderverein des Rhein-Maas Berufskollegs

Das Rhein-Maas Berufskolleg bereitet in zahlreichen Bildungsgängen auf den künftigen Beruf vor, leistet als Partner den schulischen Teil der dualen Berufsausbildung oder bildet vollzeitschulisch in einem Beruf aus. Entsprechende Bildungseinrichtungen werden im Hauptschulort Kempen sowie in den Nebenschulorten Nettetal und Willich angeboten.

Nicht zuletzt der rasante Fortschritt im Bereich der Kommunikationstechnologien macht in diesem Zusammenhang enorme finanzielle Anstrengungen notwendig. Der Förderverein hat sich insbesondere das Ziel gesetzt, die Schule in ihren Bildungs- und Erziehungsaufgaben zu unterstützen.

Darüber hinaus hat der Verein den Zweck, die bedürftige Schülerinnen und  Schülern im Rahmen von Klassenfahrten oder Praktika zu unterstützen. Wir stehen ein für die Förderung der Zusammenarbeit zwischen Schule und Praxiseinrichtungen. Auch „besondere Leistungen“ der Schülerinnen und Schüler werden durch den Förderverein ausgezeichnet.

Das Rhein-Maas Berufskolleg würde es sehr begrüßen, wenn Sie sich zur Mitgliedschaft in unserem Förderverein entschließen oder uns durch einmalige Geld- oder Sachspenden unterstützen könnten.

Alle Freunde des Berufskollegs, Eltern, Ehemalige, Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen, Mitglied zu werden und die Anliegen des Vereins zu unterstützen. Spenden sind jederzeit möglich und steuerlich absetzbar. Auf Wunsch ist auch die Ausstellung einer Spendenbescheinigung möglich.

 

Mitglieder des Vorstands sind:

1. Vorsitzender: Hans Kettler

Stellvertretender Vorsitzender: Stefan Bongarts (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Kassenwart: Markus Laschütza (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Bankverbindung des Schulfördervereins:

Förderverein des Berufskollegs Kempen

Sparkasse Krefeld

BIC: SPKRDE33XXX

IBAN: DE20 3205 0000 0094 4371 42

 

 Download der Beitrittserklärung