images2

Nach der gelungenen Premiere im Frühjahr, bildet das Rhein-Maas Berufskolleg in Zusammenarbeit mit dem Deutschen-Fußball Bund und der Commerzbank auch in diesem Schuljahr wieder Jugendliche zu “DFB-Junior-Coaches” aus. Das RMBK ist somit weiterhin eine von nur 12 Kooperationsschulen im Fußballverband Niederrhein, an denen Schülerinnen und Schüler zu jungen Trainern ausgebildet werden dürfen.

urkunde

Die Ausbildung und Projektleitung wird von Sportlehrer Andreas Schwan übernommen. Der A-Lizenzinhaber ist auch als DFB-Stützpunkttrainer im Kreis 6 sowie im Lehrstab des FVN tätig und führt den Kurs gemeinsam mit Eric Bongartz als Referent durch.

Der DFB-JUNIOR-COACH bildet eine neue Säule innerhalb der DFB-Qualifizierungspyramide und dient als Einstieg in die Tätigkeit als lizenzierter C-Trainer. Fußballbegeisterte Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren werden in einer 40-stündigen Schulung zu "DFB-Junior-Coaches" ausgebildet. Die Ausbildung wird vom jeweils zuständigen Fußball-Landesverband begleitet. Dabei sollen die Jugendlichen frühzeitig Trainererfahrung sammeln, Kindern den Spaß am Fußball vermitteln und lernen, Verantwortung für Jüngere zu übernehmen. Neben dem sportspezifischen Wissen wird besonderer Wert auf die Persönlichkeitsentwicklung der Nachwuchstrainer gelegt.

 

gruppe1

 

gruppe2

 

Die 40 Unterrichtseinheiten umfassende Ausbildung zum DFB-JUNIOR-COACH findet als Projektwoche vor den Sommerferien vom 05.-07.07. sowie 10.-11.07.2016 am Standort Willich statt. Interessierte Schüler/innen des RMBK können sich ab sofort bewerben, die Teilnehmerzahl ist auf 15 Plätze begrenzt. Bei Rückfragen steht Herr Schwan als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

 

Projektleiter:

schwandfb

Andreas Schwan

DFB-Stützpunkttrainer / A-Lizenzinhaber

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Referent:

bong

Eric Bongartz

B-Lizenzinhaber

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortliche
Projektleiter

DFB-Stützpunkttrainer /A-Lizenzinhaber

schwandfb

Andreas Schwan
Tel.: 02154 3326
E-mail:scan@rmbk.de

 

Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Schüler aus Kempen besuchen Venlo. Rhein-Maas Berufskolleg pflegt euregionalen Kontakt
Mönchengladbach / Venlo, 31. Mai 2017 – Das Rhein-Maas-Berufskolleg ist eine der berufsbildenden Schulen im Gebiet der euregio rhein-maas-nord, in... weiterlesen...
IMAGE
Sportabiturienten entwickeln Bildungsgang weiter
Der vor drei Jahren eingeführte Bildungsgang „Freizeitsportleiter/in / Allgemeine Hochschulreife“ feiert in diesem Jahr erneut eine Premiere,... weiterlesen...
IMAGE
Exkursion zur HANNOVER MESSE – Schüler gehen mit ATR Elektronik auf Klassenfahrt
Wie in den vergangenen drei Jahren wurde der Unterricht der Sport-und Eventmanagment- und der Informatik Unterstufen-Klassen am Standort Kempen am... weiterlesen...
IMAGE
Nachrichten aus der Holzwerkstatt … das Spektrum der Kreativität
  Parkplatzbeschriftung Im Rahmen der Unterrichtsreihe „Schablonenbau“ haben die Schüler der BFS-Holztechnik unter der Leitung des... weiterlesen...
IMAGE
Rhein-Maas Berufskolleg: Besuch des Europäischen Parlaments in Brüssel
In der vergangenen Woche besuchten zwei Klassen des Rhein-Maas Berufskollegs mit ihren Lehrern Florian Wilmes und Dr. Antonio Liepold das... weiterlesen...
IMAGE
Planspiel UNEP am Rhein-Maas Berufskolleg
Im Soziologiekurs der Freizeitsportleiter der Klassen 12 (Fachlehrer Herr Grenzmann) am Standort Willich wird über vier Doppelstunden das Planspiel... weiterlesen...
Ankündigungen
Blutspendetermine am Rhein-Maas Berufskolleg
Freitag, 17.02.2017  Freitag, 28.04.2017  Freitag, 07.07.2017  Freitag, 20.10.2017  Blutspendezeit: 15:00 bis 20:00 Uhr  weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine
Sportfest
12 Jul 2017
08:00 Uhr
Sommerferien
17 Jul 2017 - 29 Aug 2017

Schriftliche Nachprüfungen
24 Aug 2017 - 24 Aug 2017

Mündliche Nachprüfungen
28 Aug 2017 - 28 Aug 2017
08:00 Uhr 17:00 Uhr