Berufsbild

Der Beruf des Gärtners/ der Gärtnerin im Garten- und Landschaftsbau ist nichts für Stubenhocker, sondern für Leute, die sich gerne im Freien aufhalten und zupacken können. Die große Vielfalt des Aufgabenspektrums, angefangen beim Arbeiten und Gestalten mit der Pflanze über den Holz- und Betonbau bis hin zu Pflasterarbeiten, macht den Beruf interessant und abwechslungsreich.

Weitere Informationen über Berufsbild und Ausbildung gibt es hier:

 

Lernort Berufsschule

Die Berufsausbildung erfolgt sowohl im Betrieb als auch in der Berufsschule. Da viele Betriebe stark spezialisiert sind, wird das Lernangebot zusätzlich durch überbetriebliche Ausbildungskurse ergänzt. Hierdurch können Lücken geschlossen werden und es wird gewährleistet, dass am Ende der Ausbildung alle den geforderten Leistungsstand erreicht haben.

In der Berufsschule lernen und reflektieren die Auszubildenden Dinge, die sie in ihrer Arbeit täglich im Betrieb und auf der Baustelle anwenden. Zusammen mit dem Ausbildungsbetrieb ist es Ziel der Berufsschule die angehenden Gärtnerinnen und Gärtner zu selbständig handelnden und verantwortungsbewussten Menschen auszubilden – sowohl auf der Baustelle, als auch in der Gesellschaft. Hierfür ist uns ein regelmäßiger Austausch mit den Ausbildungsbetrieben wichtig.

Zusammen mit den Auszubildenden entwickeln wir derzeit auf dem Schulgelände ein Schulbeet. Außerdem haben wir gemeinsam Übungsflächen für Minibaustellen geschaffen, die zur Prüfungsvorbereitung dienen. Außerschulische Exkursionen oder auch die Teilnahme am Berufswettbewerb helfen beim Blick „über den Tellerrand“ und geben Anregungen für eine mögliche Weiterentwicklung im grünen Bereich.

 

Verantwortliche
Bildungsgangleiterin
 

hoer

 

 

 

 

 

 

 

Nicole Hörnemann
Tel.: 02154 3326
E-mail: hoer@rmbk.de

 

 
stellv. Bildungsgangleiter

 

Vu2

Tri-Cuong Vu
Tel.: 02154 3326
E-mail: vutr@rmbk.de

 
Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Schüler aus Kempen besuchen Venlo. Rhein-Maas Berufskolleg pflegt euregionalen Kontakt
Mönchengladbach / Venlo, 31. Mai 2017 – Das Rhein-Maas-Berufskolleg ist eine der berufsbildenden Schulen im Gebiet der euregio rhein-maas-nord, in... weiterlesen...
IMAGE
Sportabiturienten entwickeln Bildungsgang weiter
Der vor drei Jahren eingeführte Bildungsgang „Freizeitsportleiter/in / Allgemeine Hochschulreife“ feiert in diesem Jahr erneut eine Premiere,... weiterlesen...
IMAGE
Exkursion zur HANNOVER MESSE – Schüler gehen mit ATR Elektronik auf Klassenfahrt
Wie in den vergangenen drei Jahren wurde der Unterricht der Sport-und Eventmanagment- und der Informatik Unterstufen-Klassen am Standort Kempen am... weiterlesen...
IMAGE
Nachrichten aus der Holzwerkstatt … das Spektrum der Kreativität
  Parkplatzbeschriftung Im Rahmen der Unterrichtsreihe „Schablonenbau“ haben die Schüler der BFS-Holztechnik unter der Leitung des... weiterlesen...
IMAGE
Rhein-Maas Berufskolleg: Besuch des Europäischen Parlaments in Brüssel
In der vergangenen Woche besuchten zwei Klassen des Rhein-Maas Berufskollegs mit ihren Lehrern Florian Wilmes und Dr. Antonio Liepold das... weiterlesen...
IMAGE
Planspiel UNEP am Rhein-Maas Berufskolleg
Im Soziologiekurs der Freizeitsportleiter der Klassen 12 (Fachlehrer Herr Grenzmann) am Standort Willich wird über vier Doppelstunden das Planspiel... weiterlesen...
Ankündigungen
Blutspendetermine am Rhein-Maas Berufskolleg
Freitag, 17.02.2017  Freitag, 28.04.2017  Freitag, 07.07.2017  Freitag, 20.10.2017  Blutspendezeit: 15:00 bis 20:00 Uhr  weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine
Sportfest
12 Jul 2017
08:00 Uhr
Sommerferien
17 Jul 2017 - 29 Aug 2017

Schriftliche Nachprüfungen
24 Aug 2017 - 24 Aug 2017

Mündliche Nachprüfungen
28 Aug 2017 - 28 Aug 2017
08:00 Uhr 17:00 Uhr