Metall ist überall: Fahrzeuge, Eisengitter und kunstvolle Geländer, Stahlgerüste, Halterungen für Fassaden, Konstruktionen für Bauwerke und vieles mehr werden aus Metall oder Stahl hergestellt. Die Aufgaben der Metallbauer sind sehr unterschiedlich: Sie entwerfen, schmieden, biegen und schweißen zum Beispiel Gitter und Geländer und achten auf jedes Detail. Je nach Einsatzbereich bauen sie Anlagen und Fahrzeugteile zusammen. Dabei achten sie auch auf elektrische Funktionen. Service steht ganz oben, denn auch Instandhaltung und Reparatur gehören für sie zum Alltag. Aufgrund der unterschiedlichen Anforderungen werden Metallbauer in einer der drei Fachrichtungen ausgebildet:

  • Konstruktionstechnik
  • Metallgestaltung
  • Nutzfahrzeugbau

Unser Schwerpunkt Metallbauer der Fachrichtung Konstruktionstechnik ...

  • stellen Türen, Tore, Fenster aus Stahl, Aluminium und Kunststoff her
  • stellen Bauteilen und Bauelemente für Metallbau- und Stahlbaukonstruktionen her
  • befestigen Bauelemente und Bauteile an Bauwerken
  • stellen Unterkonstruktionen für Verkleidungen und Fassaden her und montieren sie
  • montieren Metallbau- und Stahlbaukonstruktionen und halten sie Instand
  • montieren und prüfen Schließ- und Sicherheitssysteme und stellen sie ein

Metallbauer der Fachrichtung Metallgestaltung ...

  • schmieden Bauteile, wie z. B. Gitter, Portale, Metalleinfassungen und -verzierungen oder Geländer per Hand und mit Hilfe von Maschinen
  • stellen Flächen und Körper durch Treiben her
  • prüfen, behandeln und schützen Metalloberflächen
  • befestigen Bauteilen und Baugruppen in Naturstein, Mauerwerk, Beton und Holz

Metallbauer der Fachrichtung Nutzfahrzeugbau ...

  • warten Systeme und Anlagen an Nutzfahrzeugen, wie z. B. Kräne, Bagger, Traktoren, Bootsanhänger, Kühlfahrzeuge und setzen sie Instand
  • schließen mechanische, hydraulische, pneumatische und elektrische/elektronische Systeme, insbesondere Bremsanlagen an, stellen sie ein und prüfen sie
  • stellen Schäden, Störungen, Fehler am Fahrzeug fest
  • Einbau von Lenkanlagen, Achsen, Achsaggregaten, und Luftfederungen
  • stellen Fahrzeugrahmen und Aufbauten her oder bauen sie um
  • rüsten Fahrzeuge mit Zusatzeinrichtungen wie z. B. Ladeeinrichtungen, Klimaanlagen aus
  • kontrollieren ihre Arbeit
Verantwortliche
Bildungsgangleiter

ledwig

Dirk Ledwig
Tel.: 02152 1467 -0
E-mail: ledw@rmbk.de

 
Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Rhein-Maas Berufskolleg: Gemeinsamer Protest– Schülerinnen und Schüler mit Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller vor der Chinesischen Botschaft in Berlin
Seit 2010 schon demonstrieren Schülerinnen und Schüler des Rhein-Maas Berufskollegs anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte am 10.... weiterlesen...
IMAGE
Backen für den guten Zweck
  Weckmannduft erfüllt die Räumlichkeiten des Rhein-Maas-Berufskollegs in Nettetal. An zwei Tagen im Oktober und November organisierten 27... weiterlesen...
IMAGE
Opernbesuch mit Schülern des Musik-Grundkurses
Das neue Thema des Schuljahres im Musikkurs beschäftigt sich mit einem Vergleich der drei großen Gattungen des Musiktheaters. Aus diesem Grund... weiterlesen...
IMAGE
Handball-Schulmannschaft verteidigt Kreismeistertitel
Die Handball-Schulmannschaft des Rhein-Maas Berufskollegs konnte in dieser Woche den Kreismeistertitel beim Landessportfest der Schulen erfolgreich... weiterlesen...
IMAGE
Besucherandrang zum Tag der offenen Tür am 25.11.2017
Überaus gut besucht war das Event und viele hundert Besucher nutzten das Angebot zu Beratung und Information.   weiterlesen...
IMAGE
Fußball-Schulmannschaft gewinnt Vorrundenturnier
  Auch in diesem Schuljahr ist das Rhein-Maas Berufskolleg wieder mit einer Fußball-Schulmannschaft beim Landessportfest der Schulen... weiterlesen...
Ankündigungen
Prüfungstermine für das Abschlussschuljahr 2017/18
Prüfungsplan 2018 RMBK - Berufliches Gymnasium Mo-Fr 05.-09.03.18 Prüfung FSL praxis Fr 23.03.18 Letzter U-Tag Di 10.04.18 9.00 Uhr Prüfung LK 2 Sp - EW Di 17.04.18 9.00 Prüfung LK 1 Bio - Bio/D Fr 20.04.18 9.00 GK Prüfung D - E... weiterlesen...
IMAGE Ihr sucht eine Ausbildungsstelle? Über 1.400 Stellen für einen Ausbildungsstart im Sommer 2018
  Wer? Seit kurzer Zeit hat unser Partner, die Arbeitsagentur Krefeld, freie Ausbildungsstellen in Krefeld, Kempen, Viersen und Nettetal zur Veröffentlichung auf unsere Website gestellt. Der Ausbildungspool wird monatlich... weiterlesen...
Lehrer/Innen gesucht!
Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserer Schule zeigen und sich vorstellen könnten, an unserer Schule zu arbeiten. Wir suchen insbesondere in den Fachbereichen Englisch, Mathematik und Sozialpädagogik hochmotivierte... weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine
Keine Termine
Erklärfilm
"Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife" (externer Link)
Erklärfilm
"Vollzeitschulische Bildungsgänge zum Erwerb der FHR (externer Link)"
Imagefilm
Schule für Menschenrechte (externer Link)