Duale Ausbildung

Das Rhein-Maas Berufskolleg bietet im Fachbereich Fahrzeugtechnik  Berufsschulunterricht  für die folgenden 3,5-jährigen Ausbildungsberufe an:

Kraftfahrzeugmechatroniker/-in
mit den Schwerpunkten
- PKW-Technik
- Nutzfahrzeugtechnik
- System- und Hochvolttechnik

Mechatroniker/-in für Land- und Baumaschinentechnik

Momentan werden die beiden Ausbildungsberufe in jeweils zwei Klassen beschult. Die verschiedenen Schwerpunkte der Kraftfahrzeugmechatronik werden bis auf einige Stunden in der Oberstufe gemeinsam unterrichtet.

Berufsschultage
1. Ausbildungsjahr 2. Ausbildungsjahr 3. Ausbildungsjahr 4. Ausbildungsjahr
im ersten Halbjahr einen Berufsschultag
im zweiten Halbjahr zwei Berufsschultage
im ersten Halbjahr einen Berufsschultag
im zweiten Halbjahr zwei Berufsschultage
im ersten Halbjahr zwei Berufsschultage
im zweiten Halbjahr einen Berufsschultag
im ersten Halbjahr einen Berufsschultag
jeweils 8 Unterrichtsstunden jeweils 8 Unterrichtsstunden jeweils 8 Unterrichtsstunden jeweils 8 Unterrichtsstunden

Seit dem Schuljahr 2014/2015 unterrichten wir in den Räumen des neuen Ausbildungszentrums Fahrzeugtechnik.

Es umfasst ein Hydrauliklabor, zwei Labore für die Arbeit an elektrischen und elektronischen Komponenten, 5 Klassenräume und eine Ausbildungswerkstatt.

Es stehen insgesamt 8 PKW-Arbeitsplätze mit 4 Hebebühnen zur Verfügung. Eine weitere Hebebühne kann Fahrzeuge bis 40 Tonnenheben.

Bremsenprüfstände für NFZ und PKW, Anlagen zur elektronischen Achsvermessungen und Stoßdämpferprüfung, sowie ein Allrad-Leistungsprüfstand komplettieren eine der derzeit modernsten Ausbildungswerkstätten Deutschlands.

Mehr als die Hälfte aller Werkstattarbeiten umfassen das Finden von Fehlern in elektronischen Komponenten. Deshalb ist ein wichtiger Schwerpunkt des Unterrichts an unserem Berufskolleg die enge Verknüpfung von Theorie und Praxis, vor allem im Bereich der Fehlerdiagnose.

Der Unterricht in den Laboren und Klassenräumen vermittelt die theoretischen Grundlagen. In der Ausbildungswerkstatt müssen die Schülerinnen und Schüler unter realen Bedingungen echte Fehler finden.

Unsere Testwagenflotte besteht zurzeit u.a. aus Fahrzeugen von Mercedes (600 CL, 220 CDI, 350 CGI) von VW (Touran, New Beetle Cabrio), von Audi (A5, Q7) und einem BMW 135i.  

Schüler mit dem Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik führen die Fehlersuche  an einem Mercedes Atego 716 mit aktueller Euro 6 Abgasnorm durch.

Für den Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik steht ein Audi Q5 Hybrid zur Verfügung.

Die Mechatroniker/-innen für Land- und Baumaschinentechnik können derzeit an einem Fendt 516 auf Fehlersuche gehen.

Die gute Zusammenarbeit mit den Ausbildungsbetrieben und der Innung des Kfz-Gewerbes Kreis Viersen hat hier eine lange Tradition. Seit Jahren werden in den Räumen der Schule im Auftrag der Innung  die Gesellenprüfungen des KFZ-Handwerks durchgeführt.
Die Kooperation setzt sich fort durch die fachliche Ausbildung für  Meister im KFZ-Handwerk für die Handwerkskammer Düsseldorf.

Verantwortliche
Bildungsgangleiter

peters

Thomas Peters
Tel.: 02152 1467 -0
E-mail: pete@rmbk.de

 
Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Von Willich nach Donostia
Ende September machten sich Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums (Bildungsgang Freizeitsportleiter )sowie der Höheren... weiterlesen...
IMAGE
2-tägige Werksfahrt zur Firma SANHA nach Belgien.
Durch die enge Zusammenarbeit mit vielen außerbetrieblichen Partnern war es uns in diesem Jahr wieder möglich den Schülern der diesjährigen... weiterlesen...
IMAGE
Exkursion zur ISH Messe Frankfurt mit den Oberstufen der Anlagenmechaniker des Rhein-Maas Berufskollegs.
Wie in den vergangenen Jahren konnten auch in diesem Jahr die beiden Oberstufen-Klassen der Anlagenmechaniker SHK ihren Unterrichtsort wechseln und... weiterlesen...
IMAGE
ZOOM-Erlebniswelt Gelsenkirchen: Biologie-Unterricht der SHB 61 in Alaska, Afrika und Asien
Am Dienstag, 26.September unternahm die Klasse SHB61 (Berufsfachschule nach Anlage C2 Gesundheit und Soziales) mit ihrem Klassenlehrer, Herrn... weiterlesen...
IMAGE
Erfolgreicher Gesundheitstag am RMBK
Die Aufgaben werden komplexer, die Unterrichtsvorbereitung nimmt mehr Zeit in Anspruch, die Lerngruppen heterogener, der organisatorische Aufwand ist... weiterlesen...
IMAGE
Freizeitsportleiter beim Kinderfest aktiv
Wie bereits in den vergangenen Jahren praktiziert, haben die neuen angehenden Freizeitsportleiter/innen des Rhein-Maas Berufskollegs auf... weiterlesen...
Ankündigungen
Öffnungszeiten der Sekretariate während der Herbstferien
In den Herbstferien gelten geänderte Öffnungszeiten der Sekretariate.   Kempen Neubau        09:00 – 12:00 Uhr   Kempen Altbau:          geschlossen   Nettetal: ... weiterlesen...
28.09.2017 Aktuelle Stellenausschreibungen online!
Das Rhein-Maas Berufskolleg hat aktuell drei Stellenausschreibungen auf der Plattform LEO - Lehrereinstellung Online.NRW aktiv. Die hier aufgeführten Stellen verweisen direkt zu den Stellenauschreibungen in LEO.  ... weiterlesen...
IMAGE Ihr sucht eine Ausbildungsstelle? Noch fast 800 Plätze frei!
  Wer? Seit kurzer Zeit hat unser Partner, die Arbeitsagentur Krefeld, freie Ausbildungsstellen in Krefeld, Kempen, Viersen und Nettetal zur Veröffentlichung auf unsere Website gestellt. Der Ausbildungspool wird monatlich... weiterlesen...
IMAGE Save the Date - Tag der offenen Tür
Am Standort Kempen findet auch dieses Jahr wieder ein Tag der offenen Tür statt. weiterlesen...
Lehrer/Innen gesucht!
Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserer Schule zeigen und sich vorstellen könnten, an unserer Schule zu arbeiten. Wir suchen insbesondere in den Fachbereichen Englisch, Mathematik und Sozialpädagogik hochmotivierte... weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine
Tag der offenen Tür
25 Nov 2017 - 25 Nov 2017
09:00 Uhr 13:00 Uhr