Ende September machten sich Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums (Bildungsgang Freizeitsportleiter )sowie der Höheren Berufsfachschule (Profil Language & Logistics) des Schulstandorts Willich auf den Weg nach Donostia (San Sebastián), um ihre Gastschüler des vergangenen Jahres zu besuchen. Dieser einwöchige Schüleraustausch fand bereits zum zweiten Mal statt und soll nach diesen ersten erfolgreichen Anfängen langfristig für Schülerinnen und Schüler des Rhein-Maas-Berufskollegs etabliert werden, die Spanisch als zweite Fremdsprache erlernen.

Museo de Bellas Artes Bilbao

 

Das Instituto de Educación Secundaria Zubiri Manteo BHI stellte sich hierbei ein weiteres Mal als verlässlicher und hervorragend organisierter Austauschpartner dar. Dort werden schon seit längerer Zeit innereuropäische Schülerbegegnungen organisiert, welche den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern gegenseitig einen Einblick sowohl in den Schulalltag, als auch in das private Leben der gastgebenden Familien gewähren. Der Aufenthalt in Donostia geriet so sogar zur trilateralen Begegnung, da zeitgleich eine Schülergruppe aus Polen ihren Gegenbesuch absolvierte. Beide Gruppen wurden gemeinsam mit ihren begleitenden Lehrerinnen und Lehrern im Rathaus von Bürgermeister Eneko Goia empfangen und herzlich willkommen geheißen, bevor die baskischen Schülerinnen und Schüler ihre Aufenthalte in Deutschland und Polen durch selbst erstellte Videos dokumentierten.

mit Bürgermeister im Rathaus

Die deutschen Schülerinnen und Schüler konnten neben den interkulturellen Erfahrungen von dem umfangreichen Rahmenprogramm profitieren, das von den zuständigen Lehrerinnen Carmen Ansede und Carmen García organisiert wurde. Zu diesem Programm gehörten unter anderem eine Führung durch die beeindruckende Altstadt San Sebastiáns, ein Ausflug nach Bilbao, wo unter anderem das Guggenheim Museum besucht wurde, eine Tagesfahrt in das direkt an der Grenze zu Frankreich gelegene typisch baskische Städtchen Hondarribia sowie Unterrichtsstunden in baskischer Musik und baskischen Tänzen. Nicht zuletzt stand zudem ein Kinobesuch im Rahmen des 65. Filmfestivals San Sebastiáns auf dem Programm.

Hondarribia

Baskische Tänze

 

Diese zweite Ausgabe des Schüleraustauschs des Instituto de Educación Secundaria Zubiri Manteo BHI mit dem Rhein-Maas-Berufskolleg war durch und durch geprägt von wertvollen Begegnungen und Erlebnissen und begründete laut der gesamten Schülergruppe weiter andauernde Freundschaften, die einen kleinen, aber wichtigen Schritt für die Festigung des europäischen Gedankens bedeuten.

Verantwortliche
Schulleiterin

Terbeck 

Elke Terbeck
Tel.: 02152 1467 -0
E-mail: schulleitung@rmbk.de

 

stellv. Schulleiter

Laga3

Uwe Lagac
Tel.: 02152 1467 -0
E-mail: schulleitung@rmbk.de

 
 
Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Besuch des Europäischen Parlaments in Brüssel
  In dieser Woche besuchten zwei Klassen des Rhein-Maas Berufskollegs mit ihren Lehrern Florian Wilmes und Dr. Antonio Liepold das Europäische... weiterlesen...
IMAGE
Politik vor Ort – Besuch im Landtag
  Am Montag, den 26. Februar 2018, besuchte eine Klasse des Rhein-Maas Berufskollegs aus Kempen mit ihrem Klassenlehrer Axel Drobek und ihrem... weiterlesen...
IMAGE
Falschgeld in Nettetal
Auch in diesem Jahr konnte das Bildungsgangteam Einzelhandel die Bundesbank gewinnen, für unsere Auszubildenden im ersten Ausbildungsjahr eine... weiterlesen...
IMAGE
Schüler und Schülerinnen räumen am Standort Nettetal auf
  Nettetal. Erst machten die Schüler Dreck, jetzt räumten sie ihn weg und säuberten einige Straßen in Lobberich  Von Rebecca... weiterlesen...
IMAGE
Zum Praktikum nach England
Organisiert wurden die im Folgenden beschriebenen Praktika vom Rhein-Maas Berufskolleg und der Tellus Education Group, Plymouth. Plymouth vom 22.... weiterlesen...
IMAGE
Schüler bauen für Haiti
Was machen Schüler von unserem Rhein-Maas Berufskolleg in Haiti? Schüler nehmen ihren Urlaub und arbeiten in Haiti? Was wird denn da in Haiti... weiterlesen...
Ankündigungen
IMAGE Öffnungszeiten der Sekretariate während der Pfingsferien
  Bitte beachten Sie:   Während der Pfingstferien gelten folgende Öffnungszeiten:   Kempen Neubau: 09:00 Uhr -12:00 Uhr Kempen Altbau: nicht besetzt Nettetal: nicht besetzt Willich: 09:00 Uhr -12:oo Uhr weiterlesen...
IMAGE Nachwuchsverkäuferwettbewerb: „Beste / beste Verkäufer/in des Kreises Viersen und der Stadt Krefeld“ in Nettetal
Am 06. Juni 2018 findet der diesjährige Nachwuchsverkäuferwettbewerb zwischen dem Rhein-Maas Berufskolleg des Kreises Viersen, der Kaufmannschule der Stadt Krefeld und dem Berufskolleg Viersen im Rathaus der Stadt Nettetal statt. weiterlesen...
IMAGE Schüler bauen für Haiti
Was machen Schüler von unserem Rhein-Maas Berufskolleg in Haiti? Schüler nehmen ihren Urlaub und arbeiten in Haiti? Was wird denn da in Haiti gebaut? Antworten auf diese Fragen und viele mehr gibt es jeden Tag auf unserem Blog:... weiterlesen...
Blutspendetermine am Rhein-Maas Berufskolleg
Freitag, 18. Mai 2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 7. September 2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 9. November 2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr weiterlesen...
Ausbildungsvorbereitung - Praktikum während der schulfreien Zeit
An die Betriebe mit Praktikanten/Innen aus der Ausbildungsvorbereitung   Bitte beachten Sie, dass während der schulfreien Zeit aus versicherungstechnischen Gründe ein Praktikum im Rahmen des Schulpraktikums nicht möglich ist.... weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine

21 Mai 2018 - 25 Mai 2018
Pfingstferien

31 Mai 2018 - 31 Mai 2018
Fronleichnam

01 Jun 2018 - 01 Jun 2018
Äquivalenztag
Erklärfilm
"Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife" (externer Link)
Erklärfilm
"Vollzeitschulische Bildungsgänge zum Erwerb der FHR (externer Link)"
Imagefilm
Schule für Menschenrechte (externer Link)