• Medieninformation -
  1. September 2017

Kempen

Im Vorfeld der diesjährigen Bundestagswahlen bot das Rhein-Maas Berufskolleg in Kempen die Plattform für eine der diesjährigen Konferenzen für Erstwählerinnen und –wähler, ausgerichtet vom Verein zur Förderung politischen Handelns e.V. (v.f.h.), in Nordrhein-Westfalen vertreten durch das Politische Bildungswerk „Junge Erwachsene machen Politik“ (JumP). Gefördert wird die Aktion u.a. von Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, den Landeszentralen und der Bundeszentrale für politische Bildung.

2017 09 13 (6)

 

Unter dem Motto „Du hast die Wahl 2017“ nahmen ca. 80 Schülerinnen und Schüler des Rhein-Maas Berufskollegs am 12. und 13. September im Rahmen von Workshops, Diskussionen und Plenumssitzungen an der Veranstaltung teil.

Alle Teilnehmenden erhielten im Vorfeld Wahlbenachrichtigungen per Post, die sie zur Konferenz mitbringen mussten, um sich im „Wahlbüro“ zu registrieren – der Beginn der perfekten Simulation eines gesamten Wahlprozesses inklusive vorheriger und begleitender Informationsparts. „Wir haben vielfältige Erfahrung in der Konzeption und der Umsetzung derartiger Veranstaltungen. Politische Bildung für junge Menschen und das Eintreten für die Demokratie ist unser Metier,“ sagt Laura Vollmann, Bildungsreferentin beim v.f.h. Und Stefan Foerster, Verantwortlicher seitens des Berufskollegs ergänzt: „Wir nehmen als einziges Berufskolleg in NRW an diesem Projekt teil und sind sehr froh darüber, dass uns der Verein zur Förderung politischen Handelns einen Großteil der Organisation abnimmt, den wir im täglichen Schulbetrieb nie und nimmer bewältigen könnten.“

Am ersten Tag erfolgte ab 08.00 Uhr die Registrierung der Teilnehmenden in einem Tagungsbüro im Foyer des Schulgebäudes im Altbau, wo sie ihre „Wahlbenachrichtigungen“, die sie bereits zu Beginn des Schuljahres per Post erhalten hatten, vorlegten. Im Anschluss erfolgten eine erste Probewahl und die Einführung in die Themenworkshops. In diesen Einheiten wurden vier Themen erarbeitet, wobei diese den teilnehmenden Parteien zugeordnet und deren jeweilige Positionen auf Basis des anonymisierten Parteiprogramms bearbeitetet wurden. Im Anschluss konnten in drei Phasen Wahlparcours mit Workshops beschritten werden. Das Themenspektrum reichte hier vom Drehen von Wahlvideos über das Wahlsystem in Deutschland bis hin zu den Möglichkeiten politischer Beteiligung und der Analyse von Populismus.

Am zweiten Tag wurden die Sieger des Parcourswettbewerbs gekürt und im Anschluss fand ein echtes Highlight statt: Das Koalitionsplanspiel mit Pressekonferenz. In einer „fraktionsinternen“ Sitzung wurden die vier Workshopthemen parteipolitisch ausgewertet und es wurde überlegt, mit wem nun Koalitionsverhandlungen aufgenommen werden sollten. Danach präsentierten Fraktionssprecherinnen- und sprecher die Ergebnisse in einer simulierten Pressekonferenz.

Und zwischen Abschlussplenum und einer zweiten Probewahl kam zu einem politischen Speed Dating mit den Direktkandidaten des Wahlkreises 111 (Viersen). Hierzu wurden vom v.f.h. die MdB Uwe Schummer (CDU) und Udo Schiefner (SPD) sowie Jürgen Heinen (Bündnis 90/DIE GRÜNEN), Andreas Bist (FDP) und Christoph Saßen (DIE LINKE) eingeladen. Gerade dieser Teil des Projekts kam bei den Schülerinnen und Schülern sehr gut an: „Es ist spannend, den Kandidaten so nah zu sein und sie intensiv zu befragen“, so eine Teilnehmerin. Und auch Schulleiterin Elke Terbeck zeigte sich begeistert: „Gerade mit solchen neuen Formaten können wir bei den jungen Leuten Interesse für Politik über den Unterricht hinaus erzeugen und sie veranlassen, Ihr Wahlrecht wahrzunehmen.“

Foto (RMBK): Die Kandidaten beim Gespräch mit Erstwählern.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon 02152/1467-0, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf www.rmbk.de .

---------------------------------------------- Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erwünscht.

Verantwortliche
Schulleiterin

Terbeck 

Elke Terbeck
Tel.: 02152 1467 -0
E-mail: schulleitung@rmbk.de

 

stellv. Schulleiter

Laga3

Uwe Lagac
Tel.: 02152 1467 -0
E-mail: schulleitung@rmbk.de

 
 
Neues aus dem Schulleben
IMAGE
„Herzlichen Glückwunsch – Sie sind Europameister!“
  Ihr europäisches Fachwissen stellten die Auszubildenden des Bildungsgangs Groß- und Außenhandel (WBSKG71 und 72) eindrucksvoll beim... weiterlesen...
IMAGE
Neue Nachwuchstrainer am RMBK
  Am Rhein-Maas Berufskolleg des Kreises Viersen konnten auch im dritten Schuljahr in Folge wieder Schülerinnen und Schüler zu... weiterlesen...
IMAGE
Sieg beim Verkäuferwettbewerb 2018 im Rathaus der Stadt Nettetal
  Unsere Schülerin Daria Kelleners hat den 7. Nachwuchsverkäuferwettbewerb am 06.06.2018 in Nettetal gewonnen.  weiterlesen...
IMAGE
Deutschunterricht vor Ort
Wo kann man den Deutschunterricht am lebendigsten umsetzen? Im Theater natürlich! Und besonders, wenn gerade das Thema „Drama“ Behandelt wird. weiterlesen...
IMAGE
Biologie-Unterricht vor Ort - Besuch der Willicher Unterstufen WHBWL7 und WHBWG7 in der Erlebniswelt des Gelsenkirchener ZOOM
Die Willicher Unterstufen der Höheren Handelsschule besuchten am 20.06.2018 mit ihrer Biologielehrerin Elisabeth Bruckmann-Kappel, den... weiterlesen...
IMAGE
Besuch des Europäischen Parlaments in Brüssel
  In dieser Woche besuchten zwei Klassen des Rhein-Maas Berufskollegs mit ihren Lehrern Florian Wilmes und Dr. Antonio Liepold das Europäische... weiterlesen...
Ankündigungen
IMAGE Tag der offenen Tür – Zukunft gestalten
Abschlüsse, Ausbildung, Aktionen: Tag der offenen Tür am Rhein-Maas Berufskolleg, 17. November 2018  Unter dem Motto „Zukunft gestalten“ wird das Rhein-Maas Berufskolleg am Schulort Kempen  am Samstag, den 17. November... weiterlesen...
IMAGE Schüler bauen für Haiti
Was machen Schüler von unserem Rhein-Maas Berufskolleg in Haiti? Schüler nehmen ihren Urlaub und arbeiten in Haiti? Was wird denn da in Haiti gebaut? Antworten auf diese Fragen und viele mehr gibt es jeden Tag auf unserem Blog:... weiterlesen...
Blutspendetermine am Rhein-Maas Berufskolleg
Freitag, 18. Mai 2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 7. September 2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 9. November 2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr weiterlesen...
Ausbildungsvorbereitung - Praktikum während der schulfreien Zeit
An die Betriebe mit Praktikanten/Innen aus der Ausbildungsvorbereitung   Bitte beachten Sie, dass während der schulfreien Zeit aus versicherungstechnischen Gründe ein Praktikum im Rahmen des Schulpraktikums nicht möglich ist.... weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine
Keine Termine
Erklärfilm
"Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife" (externer Link)
Erklärfilm
"Vollzeitschulische Bildungsgänge zum Erwerb der FHR (externer Link)"
Imagefilm
Schule für Menschenrechte (externer Link)