Drucken
Kategorie: Berichte Technik

Wie in den vergangenen Jahren konnten auch in diesem Jahr die beiden Oberstufen-Klassen der Anlagenmechaniker SHK ihren Unterrichtsort wechseln und eine Messe ihres Handwerkes besuchen. Nachdem im letzten Jahr die schon sehr interessante SHK Messe in Essen besucht wurde, stand dieses Jahr die riesige und beeindruckende ISH Messe in Frankfurt an. Die Messe ISH Frankfurt am Main ist die Weltleitmesse für Bad, Gebäudetechnik, Energietechnik, Klimatechnik und erneuerbare Energien.

MesseFrankfurt

 

Die Schüler hatten die Möglichkeit auf über 260000 Quadratmetern, auf denen ca. 2400 Austeller inklusive der Marktführer aus dem In -und Ausland vertreten waren, Weltneuheiten zu bewundern, marktfähige Technologien und Lösungen zu besichtigen, neues Wissen zu erwerben und sich mit den verschiedenen Vertretern rund über die große Bandbreite ihres Handwerks auszutauschen.

Die Schüler die sich mit großem Interesse und Vorfreude schon Tage vorher einen Plan gemacht haben, über das was sie sehen wollen und persönlich interessiert, wurden auch in diesem Jahr mit einer kleinen Projektaufgabe bezüglich der „Solartechnik“ beauftragt. Diese Aufgabe, die Teil eines laufenden Unterrichtsprojekts ist, wurde während ihres Messebesuches bearbeitet und der zu erstellenden Projektmappe beigefügt. Die Schüler nutzten diesen Messetag und konnten neben allem Anderen auch den theoretischen Schulunterricht durch anschauliche Beispiele vertiefen.

Es war wieder ein beindruckender Tag, der auf der Busrückreise mit vielen interessanten Gesprächen und Diskussionen über die unterschiedlichen Messeeindrücke zu Ende ging.

FotoMesseFrankfurt