Drucken
Kategorie: Berichte Technik

Am 30.04. besuchten 34 Schülerinnen und Schüler der Maler und Lackierer-Oberstufe mit den Klassenlehrern Frau Schneider und Herrn Honrath, sowie mit den weiteren Fachlehrern Frau Helfferich und Herrn Al-Bayati das Lackwerk Jansen in Bad- Neuenahr/Ahrweiler.  Mit an Bord waren auch der Lehrlingswart Herr Seefeldt und Herr van de Mey von der Maler-Einkauf eG, Krefeld.

Fa Jansen Maler 

 

Die Auszubildenden des 3. Lehrjahres hatten die Möglichkeit das Unternehmen und ihre Produktion kennenzulernen. Dafür stellte uns das Unternehmen drei Bereichsleiter zur Seite, die eine Schulung über Anwendungstechniken und neueste Produkte, eine umfangreiche Führung durch das Werk, sowie einen geschichtlichen Einblick und die Vorstellung der Produktpallette vorbereitet hatten. Das umfangreiche Sortiment umfasst Maler-Spezialprodukte sowie Lacke und Lasuren, die das mittelständische Unternehmen in familiärer Atmosphäre produziert. Die Auszubildenden waren begeistert von den neuen Produkten, die durch den schnellen technischen Fortschritt entwickelt werden können und ihre Arbeit auf den Baustellen zukünftig vereinfachen werden.

Das Feedback der Schülerinnen und Schüler war sehr positiv, da das Unternehmen Jansen die Führung und die Schulungen sehr interessant und kurzweilig gestaltete.

Text: S. Helfferich

Foto: Fa. Jansen (mit freundlicher Genehmigung zur Veröffentlich auf dieser Seite)