„Das war toll,“ so die einhellige Meinung von Fahda Al Quattan, Seline Brik, Jafar Moradi und Noursaid Moradi, Schülerinnen und Schüler einer Internationalen Förderklasse des Rhein-Maas Berufskollegs.

IFKTransfer

Nach dem Abschluss einer intensiven Vorbereitung im Rahmen des Pilotprojektes „Demokratie für mich“ (Programm „Demokratie Leben des Landes NRW) der Landeszentrale für politische Bildung nahmen diese vier jungen Menschen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Simone Belfaiez und Beate Dithmar-Samulowitz am 04.07.2018 an einer großen Transferveranstaltung in den Räumen der Landeszentrale für politische Bildung in Düsseldorf teil.

Ca. 40 Schülerinnen und Schüler aus Internationalen Förderklassen von 10 Berufskollegs und deren Lehrerinnen und Lehrer, Schulleiterinnen und Schulleiter kamen an diesem Tag in Düsseldorf zusammen. Neben einer Reihe von Wissenschaftlern begleitete u.a. der Parlamentarische Staatssekretär Klaus Kaiser, MdL, die Veranstaltung.

„Als wir im Vorfeld der Transferveranstaltung im Unterricht fragten, wer sich denn vorstellen könne, die eigenen Ergebnisse aus dem Unterricht vorzustellen, meldeten sich spontan so viele Schüler, dass wir eine Auswahl treffen mussten“, so Beate Dithmar-Samulowitz, Politiklehrerin der VIFKN 71. Ihre Kollegin Simone Belfaiez ergänzt: “Das fiel uns wirklich schwer, weil es so viele tolle Ideen gab.“ Letztlich entschied man sich, den Austausch über Wohnsituationen mit der Klasse des Sozialen Gymnasiums vorzustellen.

Als alle sechs am Mittwochmorgen im Foyer der Landeszentrale eintrafen, die Schülerinnen und Schüler mit ihrer Schulleiterin Elke Terbeck über ihren Vortrag reden konnten und dann auch feststellten, dass der Raum sich immer mehr füllte, war die Aufregung groß. „Wir durften als Erste die Mikros und die Dokumentenkamera testen,“ so Simone Belfaiez. Und als dann nach einer kurzen Einleitung beider Lehrerinnen die Vier anfingen, über die Grundrisse ihrer Elternhäuser im Libanon, in Afghanistan und Syrien, ihre eigenen Wohnerfahrungen und die guten Gespräche mit den deutschen Schülerinnen und Schülern zu erzählen, war der Redefluss kaum mehr zu stoppen. „Unsere Vier haben das wirklich selbstbewusst und mit viel Begeisterung vorgetragen, so Beate Dithmar-Samulowitz. Und dann noch das Lob der Schulleiterin Elke Terbeck: „Ich bin schlichtweg begeistert vom Engagement der Lehrerinnen, aber auch von der Freude, die von den Schülern an den Tag gelegt wird. Ein hervorragendes Beispiel für integrativen Unterricht.“

Das Fazit der Beteiligten aus Kempen war, dass das Projekt „Demokratie für mich“ unbedingt wieder stattfinden muss und die vier Schüler am liebsten noch einmal daran nehmen würden.

Besonders stolz sind alle auf ihre Teilnahmeurkunden.

Verantwortliche
Abteilungsleiter

Foer2

Stefan Foerster
Tel.: 02152 1467 -0
Mobil: 0173 3458307

E-mail: foer@rmbk.de

 

 Klassen für Schüler/innen
ohne Berufsausbildungsverhältnis

 

alba

Baschir Al-Bayati

Tel.: 02152 1467 -0

alba@rmbk.de

 

Berufsfachschule

 

Karina Wright

Tel.: 02152 1467 -0

wrig@rmbk.de

 

Internationale Förderklassen

  winkler

Rainer Winkler

Tel.: 02152 1467 -0

wink@rmbk.de

Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Fußball-Schulmannschaft gewinnt Vorrundenturnier
  Auch in diesem Schuljahr ist das Rhein-Maas Berufskolleg wieder mit einer Fußball-Schulmannschaft beim Landessportfest der Schulen... weiterlesen...
IMAGE
Lossprechungsfeier der Maler und Lackierer im Haus Greiffenhorst in Krefeld
Insgesamt 13 Maler und Lackierer, die drei Jahre lang am Rhein-Maas Berufskolleg auf  den theoretischen... weiterlesen...
IMAGE
Demokratie für mich
  „Das war toll,“ so die einhellige Meinung von Fahda Al Quattan, Seline Brik, Jafar Moradi und Noursaid Moradi, Schülerinnen und Schüler... weiterlesen...
IMAGE
„Herzlichen Glückwunsch – Sie sind Europameister!“
  Ihr europäisches Fachwissen stellten die Auszubildenden des Bildungsgangs Groß- und Außenhandel (WBSKG71 und 72) eindrucksvoll beim... weiterlesen...
IMAGE
Neue Nachwuchstrainer am RMBK
  Am Rhein-Maas Berufskolleg des Kreises Viersen konnten auch im dritten Schuljahr in Folge wieder Schülerinnen und Schüler zu... weiterlesen...
IMAGE
Sieg beim Verkäuferwettbewerb 2018 im Rathaus der Stadt Nettetal
  Unsere Schülerin Daria Kelleners hat den 7. Nachwuchsverkäuferwettbewerb am 06.06.2018 in Nettetal gewonnen.  weiterlesen...
Ankündigungen
IMAGE Tag der offenen Tür – Zukunft gestalten
Abschlüsse, Ausbildung, Aktionen: Tag der offenen Tür am Rhein-Maas Berufskolleg, 17. November 2018  Unter dem Motto „Zukunft gestalten“ wird das Rhein-Maas Berufskolleg am Schulort Kempen  am Samstag, den 17. November... weiterlesen...
IMAGE Ihr sucht eine Ausbildungsstelle? Über 2000 Stellen für einen Ausbildungsstart im Sommer 2019
Wer? Seit kurzer Zeit hat unser Partner, die Arbeitsagentur Krefeld, freie Ausbildungsstellen in Krefeld, Kempen, Viersen und Nettetal zur Veröffentlichung auf unsere Website gestellt. Der Ausbildungspool wird monatlich aktualisiert und... weiterlesen...
IMAGE Schüler bauen für Haiti
Was machen Schüler von unserem Rhein-Maas Berufskolleg in Haiti? Schüler nehmen ihren Urlaub und arbeiten in Haiti? Was wird denn da in Haiti gebaut? Antworten auf diese Fragen und viele mehr gibt es jeden Tag auf unserem Blog:... weiterlesen...
Blutspendetermine am Rhein-Maas Berufskolleg
Freitag, 18. Mai 2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 7. September 2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 9. November 2018 von 15:30 bis 20:00 Uhr weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine

17 Nov 2018 - 17 Nov 2018
Tag der offenen Tür

21 Dez 2018 - 04 Jan 2019
Weihnachtsferien

06 Feb 2019 - 06 Feb 2019
Pädagogischer Tag

08 Feb 2019 - 08 Feb 2019
Ausgabe der Halbjahreszeugnisse

09 Feb 2019 - 09 Feb 2019
Schullaufbahnberatung 2019

12 Feb 2019 - 12 Feb 2019
Eltern - und Ausbildersprechtag
Erklärfilm
"Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife" (externer Link)
Erklärfilm
"Vollzeitschulische Bildungsgänge zum Erwerb der FHR (externer Link)"
Imagefilm
Schule für Menschenrechte (externer Link)